Allgemeine Informationen zum LL.M.-Stipendium (incoming)

Das Stipendium gilt der besonderen Unterstützung eines LL.M.-Studiums an der Universität Wien für den Studienbeitrag (keine Reisekosten).

Die budgetären Mittel stammen aus den Mitteln der Hochschulstipendienstiftung für Hörer der Rechte an der Wiener Universität, welche einmal jährlich (jeweils am Ende des Sommersemesters) für das jeweils kommende Studienjahr vergeben werden. Es handelt sich dabei um einen Einmalbetrag.

Die Voraussetzungen sind u.a. ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften an einer Universität im Ausland und besonders guter Studienerfolg. Die Antragstellung muss vor Beginn des LL.M. Lehrganges erfolgen.

Die Auswahlkriterien bzw. die Reihung erfolgt auf Grund der Studienleistungen, fachlichen Qualifikation unter Berücksichtigung der Eigendarstellung und der sprachlichen Fähigkeiten. Die Entscheidung erfolgt durch eine Kommission unter dem Vorsitz von der Vizerektorin Studierende und Lehre.

Es besteht kein Rechtsanspruch.

  • Ausschreibung (wieder erhältlich zur nächsten Antragsfrist im Laufe des SS 2020)
  • Antragsformular (pdf) - deutsch - (wieder erhältlich zur nächsten Ausschreibung im Laufe des SS 2020)
  • Application form (pdf) - english - (again available for the next call during summer 2020)

Allgemeine Informationen zum LL.M.-Stipendium (outgoing)

Das Stipendium gilt der besonderen Unterstützung eines LL.M.-Studiums im Ausland für den Studienbeitrag (keine Reisekosten).

Die budgetären Mittel stammen aus den Mitteln der Hochschulstipendienstiftung für Hörer der Rechte an der Wiener Universität, welche einmal jährlich (jeweils am Ende des Sommersemesters) für das jeweils kommende Studienjahr vergeben werden. Es handelt sich dabei um einen Einmalbetrag.

Die Voraussetzungen u.a. sind ein abgschlossenes Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien sowie ein besonders guter Studienerfolg (Prüfungen und wissenschaftliche Arbeiten). Es muss eine aufrechte Zulassung zum Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien vorliegen.

Die Auswahlkriterien bzw. die Reihung erfolgt auf Grund der Studienleistungen, fachlichen Qualifikation unter Berücksichtigung der Eigendarstellung und der sprachlichen Fähigkeiten. Die Entscheidung erfolgt durch eine Kommission unter dem Vorsitz von der Vizerektorin Studierende und Lehre.

Es besteht kein Rechtsanspruch.

  • Ausschreibung - Wieder erhältich zur nächsten Antragsfrist im Laufe des SS 2020
  • Antragsformular (pdf) - wieder erhältlich zur nächsten Ausschreibung im Laufe des SS 2020

Postadresse: Büro Studienpräses; z.H. Fr. Claudia Fritz-Larott, 1010 Wien, Universitätsring 1
Tel.: +43 1 4277 DW 12154

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Claudia Fritz-Larott (claudia.fritz-larott@univie.ac.at oder stipendium@univie.ac.at)

(Bitte verwenden Sie für alle Anfragen Ihre u:account-Adresse!)