Leistungsstipendien aus der Hochschulstipendienstiftung für Hörer der Rechte an der Universität Wien

Das Leistungsstipendium für Studierende an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät wird von der Vizerektorin Studierende und Lehre mit den budgetären Mittel aus den Hochschulstipendienstiftungen für die Hörer der Rechte an der Universität Wien vergeben. 

Das Stipendien kann unabhängig von anderen Stipendien beantragt werden und wird für bereits absolvierte Prüfungen/Lehrveranstaltungen im Nachhinein vergeben:

Allgemeine Kriterien: Studium der Rechtswissenschaften, maximaler Notendurchschnitt 2,70; Mindest-ECTS-Anzahl 40 für ein Kalenderjahr (alle Leistungen - inkl. Anerkennungen - vom 1.1. bis 31.12. lt. Sammelzeugnis), die Mindeststudiendauer wird nicht geprüft

  • Ausschreibung - für ein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien - Leistungszeitraum Kalenderjahr 2022) - Die nächste Ausschreibung erfolgt im Laufe des SS 2023
  • Merkblatt zur Ausschreibung (wieder erhältlich im Laufe des SS 2023

__________________________________________________________________________________________________________________________________


Antragstellung über U:SPACE u:space Startseite - Gast - u:space (univie.ac.at) (die Antragsfrist wird in der Ausschreibung veröffentlicht, vorab gibt es dazu keine näheren Informationen, danke für Ihr Verständnis)

Postadresse: Büro Studienpräses; z.H. Fr. Claudia Fritz-Larott, 1010 Wien, Universitätsring 1
Tel.: +43 1 4277 DW 12154

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Claudia Fritz-Larott (claudia.fritz-larott@univie.ac.at oder stipendium@univie.ac.at)

(Bitte verwenden Sie für alle Anfragen als Studierender Ihre u:account-E-Mail mit der Angabe der Matrikelnummer! Als Absolvent*in geben Sie die Matrikelnummer an!)