Vizestudienpräses Julia Wippersberg

Forschungsgeleitete Lehre gehört zu den zentralen Aufgaben der Universitäten. Die Qualitätssicherung der Wissensvermittlung an Studierende sowie des Prüfungswesens steht für mich im Vordergrund meiner Tätigkeit als Vize-Studienpräses.

Bei der Qualitätssicherung sind Lehrende und Studierende gleichermaßen angesprochen, umfasst sie doch neben Fragen der akademischen Lehre und ihrer Didaktik auch die Güte der studentischen Abschlussarbeiten und die Gewährleistung fairer Prüfungen.

Daher ist es mir auch ein Anliegen, gemeinsam mit dem Team des Büro Studienpräses für geeignete Rahmenbedingungen und Rechtssicherheit - etwa durch vereinfachte Abläufe auf allen Ebenen (Studierbarkeit von Curricula, Prüfungsanerkennung, etc.) - und damit für nachvollziehbare und transparente Prozesse zu sorgen.